Mit unserem Kunden rff Rohr Flansch Fitting arbeiten wir schon seit 2011 zusammen und beraten ihn in punkto Branding und Markenführung. Im April gab es mal wieder einen Höhepunkt in unserer Zusammenarbeit: Das erste Kundenmagazin von rff ist gerade erschienen!

Branding des neuen Mitarbeitermagazins

Neunzehn76 heißt es und spielt in seinem Namen auf das Gründungsjahr von rff an. Das Unternehmen begeht also dieses Jahr seinen 40. Geburtstag. Viel Zeit zum Feiern bleibt allerdings nicht, denn die Veränderungen in der Branche und im Unternehmen sind groß. Das wollten wir deutlich machen. Deswegen ist das Leitthema des ersten Magazins „Bleibt alles anders?“. Inhaltlich geht es um den Themenkosmos „Vom Verändern und sich treu bleiben“ vor dem Hintergrund der vierten industriellen Revolution. Passend zum Thema ziert ein Chamäleon – ein Meister der Anpassung – den Titel des Magazins.
 

Das Motto als Gesprächsanlass

Das Thema ist aber nicht nur der Aufmacher für das neue Kundenmagazin. Mit seiner Tragweite ist es auch Gesprächsthema auf der internationalen Rohr-Fachmesse „Tube“ in Düsseldorf, die alle zwei Jahre das Who-is-Who der Branche vereint. So wirkt es fast schon naheliegend, den Messestand und die gesamte Messekommunikation von rff unter dieses Motto zu stellen. Und das mit spürbarem Erfolg. Der diesjährige Messeauftritt unseres Kunden war Anlass für viele Gespräche über das Verändern und sich treu bleiben. Schön, dass wir unseren Beitrag leisten durften!