Der OHB Geschäftsbericht 2014 – gestaltet von moskito

Für den aktuellen Geschäftsbericht des Raumfahrtunternehmens OHB SE haben wir uns an den Scrabble-Tisch gesetzt, um die modulare Satellitenplattform SmallGEO in den Fokus zu rücken.

Ein erfreuliches Geschäftsjahr für OHB, die seit dem 26. März 2015 nicht mehr als AG, sondern als SE firmiert: Erneut übertraf der Konzern die Bestwerte des Vorjahres bei Umsatz, Gesamtleistung, EBITDA und EBIT.

Geschäftsbericht OHB: Blick in die Zukunft

Aber so, wie sich bei OHB der unternehmerische Blick gen Weltraum richtet, so richtet er sich beim Geschäftsbericht immer auch in die Zukunft. Besonders vielversprechend – und mit besonderem Potenzial – für die weitere Entwicklung des Konzerns ist die unter OHB-Führung entwickelte Satellitenplattform SmallGEO. Deren besondere Stärke: der modulare Aufbau, mit dem Satelliten ganz individuell und effizient mit den gewünschten Fähigkeiten ausgestattet werden können.

Gesucht: ein Bild für Modularität

SmallGEO war für uns der Aufhänger, um eine tragende Leitidee für die Visualisierung des Geschäftsberichts zu entwickeln. Im Kern hat uns die Frage bewegt, wie wir dieses modulare Prinzip in einem klaren und möglichst einfachen Bild ausdrücken können. Unsere Antwort: das bekannte Gesellschaftsspiel „Scrabble“. Auch hier ergeben sich aus einem Set an Bausteinen – sprich: Modulen – immer wieder neue Kombinationsmöglichkeiten. Eigentlich ganz einfach, oder?

moskito betreut OHB seit 2002 als Leadagentur und ist seitdem auch für die Realisierung der Geschäftsberichte verantwortlich, seit 2012 auch für das von uns entwickelte Mitarbeitermagazin ORBITER.

 

Mehr über unsere Arbeit für OHB SE gibt es hier.