Die Aufgabe: mehr kreative Eigenständigkeit für die Marketingabteilung. Die Lösung: ein professionelles Corporate Design-Manual …

Foto, das den Flyer der Bremer Bäder zeigt

Bremer Bäder im neuen Design

Ab jetzt macht das CD-Manual klar Schiff

Seit mehr als sieben Jahrzehnten sind die Bremer Bäder die stadtbekannte Adresse für Badespaß. Ein einheitliches Corporate Design für Werbemittel und Informationsmaterial fehlte jedoch lange Zeit. In einem Markenworkshop erarbeitete moskito mit dem Kunden die neue Markenpositionierung als Basis für die Kommunikation. Anschließend ging’s an das Erscheinungsbild: Logo-Details wurden für eine bessere Nutzung optimiert und passende Icons dazu entwickelt. Harmonische Farbwelten entstanden, eine neue Formsprache und eine einheitliche Bildwelt wurden gefunden sowie Schriften und Raster definiert. Zu guter Letzt wurden alle Parameter in einem übersichtlichen Corporate Design-Manual festgehalten und eine Kommunikationsstrategie für die nächsten Jahre aufgestellt. So können die Bremer Bäder nun ihre Werbemaßnahmen weitgehend inhouse gestalten.

Bilder: Marcus Meyer (Kopfbild)

Ein Ausschnitt aus dem Design Manual für die Marke Bremer Bäder
Ein Ausschnitt aus dem Design Manual für die Marke Bremer Bäder, welches die Farbzuweisung erklärt
Hier läuft ein Schriftzug durch das Bild
Hier läuft ein Schriftzug durch das Bild
Hier läuft ein Schriftzug durch das Bild
Hier läuft ein Schriftzug durch das Bild
Hier läuft ein Schriftzug durch das Bild
Ein Foto, das mehrere Flyer der Bremer Bäder nebeneinander liegend zeigt
Ein Foto, das links eine Seniorin im Schwimmbecken zeigt und rechts ein Citylight-Poster der Bremer Bäder an einer Haltestelle
Ein Foto, das die Geschäftsausstattung der Bremer Bäder inklusive Briefbogen, Umschlag und Bleistift im neuen Corporate Design zeigt
Ein Foto, auf dem links eine Zeichenfigur T-Shirt und Badehose im Corporate Design der Bremer Bäder anhat und rechts ein Werbeplakat der Bremer Bäder gezeigt wird
Ein Foto der moskito-Mitarbeiterin Rhoda Trenkler

Merken

Merken

Merken

Gutes Design braucht Vertrauen. Es funktioniert am besten, wenn der Kunde dir als Designer freie Hand bei der Entwicklung seines Corporate Designs lässt.

Rhoda Trenkler

Designerin bei moskito