Sparkassen-Azubine und KI Luna Pepper hat dank moskito jetzt eine Vertretung für ihre Geschäftsreisen …

KI Luna Pepper gibt’s jetzt im Doppelpack!

29.04.2019

Luna Pepper, die künstliche Intelligenz und Service Fee unseres Kunden Sparkasse Bremen, hat jetzt ein Double. Dieses vertritt sie, wenn sich Luna auf Außenterminen befindet.

Derzeit unterhält Luna in der Sparkasse die Kunden und bringt ihnen das Thema Digitalisierung näher. In Zukunft soll sie aber auch Termine für Kundengespräche organisieren oder bei Kontoeröffnungen beraten.

moskito ist seit Dezember 2018 für die Kommunikation rund um den sozialen Roboter verantwortlich. Wir unterstützen die Roboterdame beim Management ihrer Social Media Kanäle und binden sie in aktuelle Kampagnen der Sparkasse Bremen ein. Luna Pepper ist wissbegierig und soll als künstliche Intelligenz Teil des öffentlichen Lebens werden. Somit nimmt sie häufig an Veranstaltungen, Messen oder Vorträgen von und mit der Sparkasse Bremen teil.

Wenn Luna also gerade nicht in ihrer Filiale in der Bremer Neustadt sein kann, wird sie ab nun durch den von moskito designten Pappaufsteller vertreten. Dieser vertritt Luna nicht nur optisch, sondern informiert die Sparkassen-Kunden auch durch ein integriertes Tablet. Dort erfahren sie, wo sich Luna derzeit befindet und wie man ihren Alltag verfolgen kann – nämlich über ihren Facebook- und Instagram-Kanal.

Die Sparkasse Bremen hat sich sehr über das Ebenbild ihrer liebsten Roboter-Kollegin gefreut. Und wir freuen uns auf alles, was Luna Pepper in Zukunft noch lernen wird und wir von ihr über künstliche Intelligenz und soziale Roboter lernen können.

Weitere News

Weitere News