Da hat man was in der Hand! Zahlen, Fakten und ansprechendes Design vereint im hochwertigen Print-Magazin …

Ein Foto von der 30-Jahre-OHB-JUbiläumsausgabe

Anspruchsvolle Unternehmenskommunikation

OHB-Erfolgsstory zum Nachschlagen

Als Leadagentur von OHB ist moskito bereits seit 2002 für die Corporate Communication des börsennotierten Technologie- und Raumfahrtkonzerns zuständig. Eine unserer ersten Aufgaben waren die Investor Relations für das Unternehmen. So gestaltete moskito von 2002 bis 2014 jährlich den Geschäftsbericht der OHB SE, der ähnlich einem Magazin die Erfolgsstory des Konzerns für Aktionäre, Kunden und Partner visualisierte. 2012 sollte die interne Kommunikation gefördert werden. moskito entwickelte daraufhin ein inhaltliches und gestalterisches Konzept namens „Orbiter“ – ein zweisprachiges Wendemagazin, das jedem Mitarbeiter aufschlussreiche Einblicke in Historie, Zukunft und Gegenwart der gesamten OHB-Gruppe vermittelt. Aktuelle Projekte und Erfolge des Unternehmens stehen im Fokus. So wachsen Mitarbeiter unterschiedlicher Standorte dank des Identität stiftenden Mediums dichter zusammen. On Top erscheint jährlich zur Messe das englischsprachige „OHB Magazin” – mit einer Exklusiv-Auswahl an Artikeln aus dem „Orbiter“.

Auf dem Foto sieht man den OHB Geschäftsbericht aus dem Jahr 2012
Auf dem Foto sieht man verschiedene Jahresausgaben des OHB Geschäftsberichtes
Auf dem Foto ist das OHB Mitarbeiter Magazin Orbiter
Auf dem Foto sieht man das OHB Magazin und einen Messestand
Foto mit moskito-Mitarbeiterin Anne Schäfer-Butschinski

Merken

Merken

Merken

Als Grafiker oder Designer in einer 360° Markenagentur macht es immer wieder Spaß, sich auf neue Themen, Branchen und Kundenanforderungen einzulassen. Unser Anspruch ist es – besonders im Bereich Corporate Publishing – Inhalte zu verstehen und sie gestalterisch für den Leser zu transformieren, wie im Mitarbeitermagazin oder Geschäftsbericht der OHB SE.

Anne Schäfer-Butschinski

Designerin bei moskito