Willst du dabei gewesen sein?

Wenn unsere heutigen Projekte in der Zukunft Früchte tragen

Employer Branding Kampagne für die OHB

300 Ingenieure werden gesucht – allerdings für Konzepte, die erst in der Zukunft realisiert werden können. Aber genau hier steckt die Motivation: Bei fantastischen Projekten der OHB mitzuwirken, die Tragweite haben (werden).

Spannende Ideen werden unglaubliche Geschichten

Im ersten Schritt trafen wir uns mit Ingenieuren der OHB, um in einem gemeinsamen Workshop Projekte heraus zu arbeiten, die in der Zukunft eine mögliche Auswirkung haben. Dabei stehen Projekte teilweise noch ganz am Anfang und es erfordert sowohl Fantasie als auch technologisches Wissen, um daraus ein Szenario zu erstellen.

Die Projekte der OHB sind unfassbar faszinierend – und der perfekte Stoff, aus dem Träume gemacht werden. Also bestens geeignet für die Schärfung der Arbeitgebermarke. Für uns kreative Strategen war es daher besonders reizvoll, diese Faszination greifbar zu machen.

Hendrik Loga, Geschäftsführung moskito

Unser Brainstorming war grenzenlos: Außerirdisches Leben oder der Sieg gegen den Welthunger – in unseren Zukunftsvisionen ging es entweder um die Erforschung des Weltalls oder um positive Auswirkungen für unseren Planeten.

Storytelling beginnt mit spannendem Content.

Willst du dabei gewesen sein – wenn wir vom Mond zu fremden Planeten fliegen?

Die Grammatik prognostiziert eine abgeschlossene Handlung in der Zukunft. Diese haben wir in mehreren Kampagnen-Visuals illustriert. Bevor diese Idee skizziert wurde, haben wir natürlich viel rumprobiert und Diskussionen mit den Ingenieuren geführt. Wie sieht eigentlich Formendesign in der Zukunft aus? Was entspringt logischen Entwicklungen und was ist zu sehr Science Fiction? Schließlich sollten die Motive durchaus einen Bezug zur Realität haben, trotzdem innovativ und ansprechend aussehen. In der Schwerelosigkeit gibt es beispielsweise keine aerodynamischen Formen, die für unsere Designer auf jeden Fall präferiert würden.

Ich habe mich schon als Kind für Raumfahrt begeistert. Deswegen war es umso aufregender, mit fundierter Begleitung durch die OHB einen Blick in die Zukunft zu werfen und futuristische Ideen für ein realistisches Szenario zu visualisieren.

Martin Ernsting, Diplom Designer

Fantastische Motive

laptop
laptop

3D-Bewegtbild und crossmedialer Landingpage-Content

Die Motive wurden sowohl für Out-of-Home- und Print- als auch für Web- und Screen-Bereiche erstellt. Dabei dienen die Visuals als aufmerksamkeitsstarke Teaser für die Landingpage. Auf der können dann interessierte Ingenieure mehr über die tatsächlichen Projekte erfahren. Über Video-Interviews und Links zu Artikeln innerhalb der Website bekommen die Nutzer authentische Einblicke in die Arbeitswelt, Werte und Benefits der Arbeitgebermarke OHB. Die Landingpage wurde mit dem Stellenportal der OHB verknüpft, sodass aktuell besetzbare Stellen direkt zugänglich sind.

Auf Facebook und Instagram wurden die Motive ausgespielt.

Und natürlich auch auf Business-Netzwerken wie LinkedIn.

Am Ende haben alle gewonnen

Das Ergebnis unserer Employer Branding Kampagne ist für uns und auch unseren Kunden ein voller Erfolg: Die OHB konnte alle benötigten Stellen besetzen, das Image ihrer Marke wurde nachhaltig gestärkt und auch nach außen wurde diese Leistung sichtlich gespiegelt – mit einer Auszeichnung zur besten Arbeitgebermarke 2019.

Wir sind sehr stolz, dass unsere Leitidee alle gesetzten Kommunikationsziele erreicht hat. Und besonders stolz sind wir darauf, dass dieser Erfolg und unsere Leidenschaft für die Idee uns zu der Auszeichnung mit dem Silber-Award geführt haben.

Hendrik Loga, Geschäftsführung moskito